Über Didem.

Hallo, ich bin Didem Ozan. Meine erste Geschichte schrieb ich in den späten Achtzigern in ein Schulheft, das mir leider abhanden kam. Seitdem kombiniere ich Wörter mit großer Freude, bis sich hoffentlich lesenswerte Texte ergeben. Auf die Texte passe ich besser auf!

Bisher habe ich vor allem als PR-Profi und freie Journalistin geschrieben. Wenn mein politischer Beruf mir Zeit lässt, verfasse ich Geschichten.

Meine aktuelle Arbeit veröffentliche ich auf dieser Webseite. Feedback per Mail wird gerne gelesen!

Ein kleines Archiv meiner journalistischen Arbeit findet sich auf der Seite Artikel.

In der Deutschen Nationalbibliothek liegt ein Buch von mir, das parlamentarisches Streiten im Bundestag mit ähnlichen Debatten in der Türkei vergleicht.

Ein von den Gezi-Protesten 2013 inspirierter Journalistenroman wartet auf meinem Schreibtisch auf den besten Zeitpunkt, veröffentlicht zu werden.

Wenn ich neben meinem politischen Beruf seltene Muße finde, öffne ich die Datei meines neuen Romans und arbeite daran weiter.

Meine 196 Seiten Dissertation gibt es bei Amazon zu kaufen, dort kosten sie zwischen 8 (?) und 180 (!) Euro.